„Einheimische“ erstmals stärkste Staffel

Helmut Mraz und Birgit Kotiers siegen in Rabenden
alt tri rabenden 03

Rabenden. Knapp 100 Athleten (darunter 55 Einzelstarter) nahmen am diesjährigen Rabendener Triathlon teil, der bei hervorragenden Rahmenbedingungen zum 16. Mal ausgetragen wurde. Unter der Regie von Karl Stadler mit tatkräftiger Unterstützung seiner Familie und der Rabendener Feuerwehr wurde die Strecke von allen Teilnehmern ohne Zwischenfälle im Staffel- und Einzelwettbewerb absolviert.

Weiterlesen: „Einheimische“ erstmals stärkste Staffel

Helmut Daller siegt beim 15. Rabendener Triathlon

Konrad Berger und Martina Haller gewinnen die Einheimischenwertung
rab tri 02
Rabenden. Bereits zum 15. Mal ausgetragen wurde der Rabendener Triathlon. Bei hervorragende Rahmenbedingungen konnten die Organisatoren unter der Leitung von Karl Stadler um die 50 Teilnehmer in den Einzel- und Staffelwettbewerben begrüßen. Auf einer leicht modifizierten Strecke hatten die Teilnehmer im Einzelwettbewerb beziehungsweise in der Staffel den Griessee 600 Meter zu durchschwimmen, 26 Kilometer über Seeon, Seebruck und Obing nach Rabenden zu radeln und dort noch über vier Kilometer zu laufen.

Weiterlesen: Helmut Daller siegt beim 15. Rabendener Triathlon

steiglechner sieger