Anmeldeformular (ab 8.5. möglich) unter: https://baumburg-open.creativpool24.de/
Regeln und Informationen siehe unter Flyer.

Baumburg-Open-Flyer

Gespielt wird auf den vier Sandplätzen des TSV Altenmarkt.

Ein teilnehmender Spieler darf in keiner einstelligen Leistungsklasse eingestuft sein, die Leistungsklassen einer Doppelpaarung zusammen addiert darf nicht niedriger als 28 sein.
Es zählt die LK bei Anmeldung (wird von uns via BTV geprüft) - d.h. wenn sich die Spieler noch im Laufe der Saison verbessern würden, hat dies keinen Einfluss mehr. 

Das Teilnehmerfeld wird flexibel festgelegt (siehe Tabelle unten).

Die teilnehmenden Doppel werden am Freitag in die Gruppen zugelost,
dabei werden die besten Doppel (hier zählen ebenso die LKs bei Anmeldung, siehe oben) - je nach Gruppenanzahl - in den Gruppen „gesetzt“ (anhand LK).

Änderungen des Turnierablaufes, den Spiellängen sowie den sonstigen Regeln können (z.B. aufgrund Wetterverhältnisse) angepasst werden und bleiben stets der Turnierleitung vorbehalten.

20 Doppel 

24 Doppel

32 Doppel

4 Gruppen à 5 Doppel

1 normaler Satz 

Nach Gruppenspiele
HF & Finale zwei Sätze bis 4

4 Gruppen à 6 Doppel 

1 kurzer Satz bis 4 

Nach Gruppenspiele Viertelfinals & HF ein Satz bis 6 

Finals/Platzierungsspiele
2 kurze Sätze bis 4

8 Gruppen à 4 Doppel (nur der Gruppenerste kommt weiter, Viertelfinalpaarungen werden davor  festgelegt, also 1.G1 vs. 1.G5, 1.G2 vs 1.G6, usw.) 

1 kurzer Satz bis 4 

Nach Gruppenspiele HF + Viertelfinals ein Satz bis 4 

Finals/Platzierungsspiele 2 kurze Sätze bis 4 (oder ein Satz bis 6)

Bei 2 Sätzen wird ein normaler Tie-Break zur Entscheidung gespielt.