Altenmarkter Leichtathleten starten Wettkampfsaison

Die Altenmarkter Leichtathleten haben ihre Wettkampfsaison mit zwei Läufen begonnen.
Am 27. März fand in Chieming ein Crosslauf statt, bei dem die Leichtathletikabteilung mit drei Schülerinnen und zwei Schülern in vier Altersklassen am Start war. Alle hatten eine Strecke von 950m zu absolvieren. Für viele Altenmarkter Teilnehmer war es der erste Wettkampf überhaupt und jeder erreichte das Ziel.
Nick Hergottshöfer belegte den 3. und Benedikt Dangl den 9. Platz in der Klasse M10 und in der W10 erreichte Leonie Joiser den 13. Platz. Judith Ruth erreichte in der W09 den 4., Huber Marina in der W08 den 17. Platz.

Die zweite Laufveranstaltung war der Straßenlauf am 10. April in Waging. Hier nahm der TSV mit drei Schülern und einem Aktiven teil.
Die Schüler mussten eine Strecke von einem Kilometer absolvieren.
Emily Charitos erreichte in der Klasse U12 weiblich den 5. Platz, Biborka Drop belegte in der weiblichen U08 den 11. Rang. Nick Herrgottshöfer wurde, wie schon in Chieming, hervorragender dritter.
Bei den Aktiven war Wilfried Schuller im 12km-Lauf aktiv und belegte in seiner Altersklasse den zweiten Platz.

Chieming Crosslauf April 2022 1 2
Laufen macht Spaß